1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rente mit 62

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann will in drei Jahren den Chefsessel räumen. «Ich habe immer gesagt, dass mit 62 spätestens mein aktives Berufsleben abgeschlossen ist», sagte Deutschlands bekanntester und mächtigster Banker dem «Spiegel». Als Nachfolger sprach er sich für einen Manager aus dem eigenen Haus aus. Unter Ackermanns Führung hat die Deutsche Bank Gewinnsprünge in Milliardenhöhe erzielt. Die Eigenkapitalrendite stieg von 4 auf zuletzt 26 Prozent.

  • Datum 22.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9kNF
  • Datum 22.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9kNF