1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Rekordjagd am Kunstmarkt (15.11.2013)

Yellen hält Geldschleusen geöffnet +++ Twitter seit einer Woche an der Börse +++ Verkaufsstart der neuen Playstation +++ Warum die Kunstpreise explodieren

Audio anhören 17:04

Wirtschaft (15.11.2013)

Direktor Philip Hook vom Auktionshaus Sotherby's hat ein Buch über Illusion und Realität auf dem Kunstmarkt geschrieben. Darin zeigt er die Mechanismen hinter der Preisentwicklung auf. Und die können manchmal ganz banal sein - rote Bilder verkaufen sich besser als graue, auch Eisenbahnen und schöne Frauen sind immer noch attraktiv für Käufer - und natürlich Künstler mit einem starken Mythos wie Francis Bacon, für dessen Freud-Porträt 140 Millionen Dollar erzielt wurden.

Janet Yellen

Kein Ende der ultralockeren Geldpolitik: Die künftige US-Notenbankchefin Janet Yellen traut der Erholung der weltgrößten Volkswirtschaft noch nicht und will daher die Geldschleusen weiter offen halten. Die Zentralbankerin hält ein Ankurbeln der Wirtschaft nach wie vor für nötig, sagte sie in einer Anhörung vor dem Bankenausschuss des US-Senats.

Twitter

Seit einer guten Woche ist Twitter an der Börse notiert. Vor dem Börsendebüt hatten sich noch die meisten Händler gesagt, dass die Twitter- Aktie wahrscheinlich viel zu teuer sei. Doch gleich als sie am Donnerstag vergangener Woche erstmals gehandelt wurde, stieg die Aktie wie eine Rakete auf. So manchen Börsenprofi erinnerte das an die unseligen Zeiten der New Economy. Als die Kursblasen der damaligen Hi-Tech Aktien platzten, verloren Anleger viel Geld. Ist Twitter nun ein vollkommen anderer Fall? Wie hat sich das Unternehmen an der Börse bisher geschlagen?

Playstation

Sieben Jahre hat es gedauert, nun ist es soweit: Sony bringt seine neue Spielekonsole Playstation 4 auf den Markt. Für Spielefans in Los Angeles war das Grund genug, mit dem Campingstuhl stundenlang vor den Geschäften zu warten. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag begann in LA genau um Mittenacht der Verkauf.

Redakteur am Mikrofon: Klaus Ulrich

Audio und Video zum Thema