1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rekord im Luftanhalten und Unter-Wasser-Warten

Nachdem er bereits wochenlang auf Essen verzichtete und sich im Eis einbuddeln ließ, will US-Rekordzauberer David Blaine jetzt sieben Tage am Stück unter Wasser verbringen. Im New Yorker Stadtteil Manhattan werde er ab Montag (01.05) eine Woche in einem mit Wasser gefüllten durchsichtigen Container verbringen, hieß es in einer Erklärung. Eine Tauchermaske mit Luftzufuhr sowie durch einen Schlauch eingeführte Flüssignahrung würden ihn am Leben erhalten. Als Abschluss seiner Aktion will der 33-jährige Aktionskünstler auch noch den Rekord im Luftanhalten brechen, der bei knapp neun Minuten liegt.

Interessierte sind eingeladen, einen Blick in den zweieinhalb Meter hohen Plexiglaskasten zu werfen und aufmunternde Worte an Blaine zu richten. Bei seiner letzten Aktion ging die Publikumsbeteiligung allerdings nach hinten los: Während seines 44-tägigen Fastenmarathons in einem Glaskasten über der Londoner Themse hängend hatten die Schaulustigen ihn mit Golfbällen, Eiern und Farbgeschossen beworfen.

  • Datum 25.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8JAv
  • Datum 25.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8JAv