1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rekord bei Gemälde-Auktion

Sechs große Künstler, allen voran Paul Gauguin, Piet Mondrian und Amedeo Modigliani, haben bei einer Auktion in New York Rekordpreise erzielt. Gauguins "Maternité (II)", ein 1899 gemaltes Bild mit drei Südseefrauen, wurde am Donnerstagabend (4.11.2004, Ortszeit) für 39,2 Millionen Dollar (30,4 Millionen Euro) bei Sotheby's versteigert. Modiglianis Porträt seiner Frau Jeanne Hébuterne setzte mit 31,4 Millionen Dollar ebenfalls eine neue Rekordmarke. Für Piet Mondrians ersten Teil seiner legendären Boogie-Woogie-Serie fiel der Hammer bei rund 21 Millionen Dollar.