1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Reiten: Michaels-Beerbaum gewinnt Preis von Europa

Meredith Michaels-Beerbaum hat zehn Jahre nach ihrem Ehemann Markus den Preis von Europa gewonnen. Die deutsche Springreiterin setzte sich beim ersten Höhepunkt des CHIO in Aachen im Stechen mit Shutterfly durch. Im Sattel des bereits 18 Jahre alten Wallachs rittsie beim größten Reitturnier der Welt in 46,27 Sekunden zum Sieg und verwies ihren Schwager Ludger Beerbaum mit Chaman (47,18) auf den zweiten Platz. Dritte wurde die US-Amerikanerin Laura Kraut mit Teirra (49,92).

Ludger Beerbaum hat dann wenig später den deutschen Springreitern den zweiten Erfolg beschert. Der viermalige Olympiasieger siegte mit Couleur Rubin in der kleineren Prüfung um den Preis der StädteRegion Aachen. Beerbaum blieb im Stechen in 45,51 Sekunden fehlerfrei und gewann vor dem Briten Michael Whitaker mit Twister (45,74) und dem Schweizer Pius Schwizer mit Ulysse (46,00). sf, dpa, sid