1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Reisestimmung sinkt

Nicht einmal die Hälfte der Deutschen ist einer Umfrage zufolge in diesem Jahr in die Sommerferien gefahren. Insgesamt 43,5 Prozent der Bevölkerung hätten eine sommerliche Urlaubsreise unternommen, teilte das Europäische Tourismus-Institut am Dienstag mit. Das sei ein Rückgang von 4,4 Prozentpunkten. Ein Fünftel der Befragten gab an, die gestiegenen Energiekosten hätten ihre Reiseplanung beeinflusst. Damit legte Deutschland als Reiseziel im Vergleich zum Vorjahr auch noch einmal kräftig zu.