1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Reisepreise sinken in der Wintersaison

Die Reisepreise sinken auf breiter Front. Nach den Branchenführern TUI und Thomas Cook senkt auch die Nummer drei auf dem deutschen Reise-Markt, die Rewe Touristik, für die kommende Wintersaison die Preise. Dank des Wegfalls der Kerosinzuschläge und der verbesserten Einkaufskonditionen werde das Unternehmen seine Reisen durchschnittlich um fünf Prozent günstiger anbieten, kündigte der Chef der Rewe Touristik GmbH, Rembert Euling in Köln an. Die Reisetochter des zweitgrößten deutschen Lebensmittelhändlers bleibt auch in der Krise auf Wachstumskurs. In den ersten acht Monaten des Touristikjahres 2008/2009 steigerte das Unternehmen nach eigenen Angaben seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 3 Prozent.