1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Community D

REIHE Prüfungsformate – Niveaustufe B1

Im Gewirr der verschiedenen Sprachprüfungen kann man schnell den Überblick verlieren. Welche Prüfungen gibt es für die Niveaustufe B1? Wir machen es euch leichter.

Hier stellen wir euch die bekanntesten Prüfungsformate im Bereich Deutsch als Fremdsprache auf der Niveaustufe B1 des GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen) vor. Neben grundsätzlichen Informationen zu den einzelnen Prüfungen erfahrt ihr, wo ihr die Prüfung ablegen könnt und welche Übungsmaterialien zur Verfügung stehen.


Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) ab A2

Die Integrationskurse in Deutschland werden seit dem 1. Juli 2009 mit einer neuen Deutschprüfung abgeschlossen – mit dem „Deutschtest für Zuwanderer“. Alle Teilnehmer, die über einfache Sprachkenntnisse auf dem Niveau A2 verfügen, erhalten einen Beleg ihrer Sprachkompetenz in den Bereichen Lesen/Hören, Schreiben und Sprechen. Damit erhalten sie die Möglichkeit, den Integrationskurs um bis zu 300 Stunden zu verlängern, um das Sprachniveau B1 zu erreichen. Dieser Test wurde vom Goethe-Institut und der telc GmbH im Auftrag des Bundesministeriums des Innern entwickelt und ist auf die kommunikativen Bedürfnisse der Migrantinnen und Migranten zugeschnitten. Weitere Informationen zum Prüfungsformat können beim Goethe-Institut und bei telc direkt abgerufen werden.


Wo kann ich die Prüfung ablegen? Jeder Integrationskurs wird mit dieser Prüfung abgeschlossen.

Übungsmaterialen gibt es auf der Seite des Goethe-Instituts, bei klett, und bei telc hier und hier.

Ein Videobeispiel kann hier abgerufen werden.


DSD I

Das Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz ist das einzige schulische Programm der Bundesrepublik Deutschland für Deutsch als Fremdsprache im Ausland. Das Deutsche Sprachdiplom wird mit einer Prüfung zum Abschluss eines mehrjährigen schulischen Deutschunterrichts erworben. Die Prüfung zum DSD der Stufe I prüft Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2/B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Ein DSD I gilt als Nachweis der notwendigen deutschen Sprachkenntnisse für den Zugang zu einem Studienkolleg in Deutschland. Weitere Informationen zum Umfang der Prüfung können hier abgerufen werden.


Wo kann ich die Prüfung ablegen? Das Deutsche Sprachdiplom wird mit einer Prüfung zum Abschluss eines mehrjährigen schulischen Deutschunterrichts erworben. Dies ist zum Beispiel bei Deutschen Auslandsschulen der Fall. Das Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz wird zurzeit in über 70 Staaten von mehr als 70.000 Prüflingen pro Jahr abgelegt.

Übungsmaterialen gibt es hier.


Goethe-Zertifikat B1

Das Goethe-Zertifikat B1 ist eine Deutschprüfung für Jugendliche und Erwachsene. Es bestätigt eine selbstständige Verwendung der deutschen Sprache und entspricht der dritten Stufe (B1) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER). Es ist ein offizielles und international anerkanntes Zertifikat. Allgemeine Informationen zum Umfang der Prüfung und den einzelnen Prüfungsteilen können hier abgerufen werden.


Wo kann ich die Prüfung ablegen? Abgelegt werden kann die Prüfung an Prüfungsorten in Deutschland und weltweit an den Goethe-Instituten sowie bei Prüfungskooperationspartnern.

Übungsmaterialen gibt es auf der Seite des Goethe-Instituts und bei klett.

Videobeispiele können hier und hier abgerufen werden.


telc Prüfungen B1

TELC bietet Prüfungen für alle Niveaustufen von A1 bis C2 des GER. Mit über 20 verschiedenen Testformaten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene dokumentiert telc Sprachkompetenz für Erwachsenenbildung, Schule, Beruf und Integration - international anerkannt bei Hochschulen, Firmen und politischen Stellen. Allgemeine Informationen zum Umfang der einzelnen Prüfungen und deren Aufbau können hier mit Klick auf die jeweilige Prüfung abgerufen werden.


Wo kann ich die Prüfung ablegen? telc Prüfungen werden an über 3.000 Prüfungszentren weltweit angeboten. Dort erfahren Sie auch die nächsten Prüfungstermine und weitere wichtige Informationen rund um den Prüfungsablauf.

Übungsmaterialen gibt es mit Klick auf die Prüfung und kostenpflichtig auf der Seite von telc.

Ein Videobeispiel kann hier abgerufen werden.


ÖSD Zertifikat B1

Das ÖSD ist ein staatlich anerkanntes Prüfungssystem für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Die ÖSD-Prüfungen orientieren sich an den Niveaubeschreibungen des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“. Die Zertifikate reichen von den Niveaustufen A1-C2 und sind für die Zielgruppen Kinder, Jugendliche und Erwachsene konzipiert. Allgemeine Informationen zum Umfang der Prüfungen und den einzelnen Prüfungsteilen können hier abgerufen werden.


Wo kann ich die Prüfung ablegen? Man kann die Prüfung in Österreich und weltweit an ausgesuchten Standorten abgelegen.

Übungsmaterialen gibt es auf der Seite des ösd.

Videobeispiele können hier, hier, hier und hier abgerufen werden.