1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Reichstagskuppel bis Freitag geschlossen

Die Glaskuppel des Berliner Reichstagsgebäudes ist für Besucher vom 17. bis 21. Juli geschlossen. Grund hierfür sind Reinigungs- und Wartungsarbeiten.

Das beliebte Touristenziel in der Hauptstadt wird an diesen Tagen gereinigt, wie der Deutsche Bundestag mitteilte. In dieser Zeit werden die 3000 m² umfassenden Glaselemente gereinigt und die vor Winterbeginn anfallenden regelmäßigen Wartungsarbeiten durchgeführt. Die Dachterrasse und das sich dort befindende Dachgartenrestaurant sind von der Sperrung aber nicht betroffen und bleiben durchgehend für den Publikumsverkehr geöffnet.

Seit 1999 schmückt die von dem britischen Architekten Sir Norman Foster entworfene gläserne Kuppel das Reichstagsgebäude. Seither zählt sie zu den beliebtesten Touristenattraktionen im Regierungsviertel. Wer den Blick von der rund 40 Meter hohen Aussichtplattform an der Spitze der Kuppel genießen möchte, muss sich vorher über die Internetseite des Bundestags anmelden. 

is/ks (kna, berlin.de)

Besucheranmeldung

WWW-Links