1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Regierungswechsel in Island

Bei den Parlamentswahlen hat die bürgerliche Opposition einen klaren Sieg gegenüber der Regierungskoalition aus Sozialdemokraten und Grünen errungen. Die Konservativen kommen auf rund 51 Prozent der Stimmen. Ihr Spitzenkandidat Benediktsson versprach den privat hoch verschuldeten Bürgern Hilfe. Er will auch die Beitrittsverhandlungen mit der EU stoppen. 2008 stand Island vor der Staatspleite.

Video ansehen 01:17