1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Regierungsbildung in Italien gescheitert

Italien findet keinen Weg aus der Staatskrise: Vier Wochen nach der Parlamentswahl hat das Land noch immer keine Regierung. Der Chef des Mitte-Links-Bündnisses, Pier Luigi Bersani, konnte keine Mehrheit hinter sich versammeln. Die Gespräche mit den anderen Parteien hätten zu keinem Ergebnis geführt, sagte er am Donnerstagabend in Rom.

Video ansehen 01:18