1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Reformvorschlag der Champions League abgelehnt

Die Europäische Fußball-Union lehnt den Reformvorschlag der Interessengemeinschaft G14 zur Champions League kategorisch ab. "Was sie wollen, ist Apartheid", sagte UEFA- Kommunikationsdirektor William Gaillard am Dienstag nach einer Exekutivsitzung in Budapest. Die G14, in der 18 europäische Vereine zusammengeschlossen sind, strebt eine Champions League als geschlossene Liga ohne Auf- und Abstieg nach amerikanischem Vorbild an.
  • Datum 22.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8903
  • Datum 22.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8903