1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Reform-Ranking

Aserbaidschan hat laut einer Rangliste der Weltbank bei Wirtschaftsreformen im vergangenen Jahr die größten Fortschritte gemacht. Das Land stieg in der jährlichen Aufstellung mit 181 Ländern um 64 Plätze auf Rang 33. Allgemein schnitten Länder aus Osteuropa und Zentralasien besonders gut ab. Bewertet wurden unter anderem bürokratische Hindernisse beim freien Handel und der Existenzgründung, die Flexibilität des Arbeitsmarktes sowie das Steuersystem. Die ersten drei Positionen nehmen Singapur, Neuseeland und die USA ein, gefolgt von Hongkong, Dänemark, Großbritannien, Irland und Kanada.