1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Razzia bei Bayrischer Landesbank

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den früheren Chef der BayernLB Werner Schmidt. Sie habe nach eigenen Angaben am Mittwoch Räume der Münchner Bank sowie der österreichischen Tochter Hypo Group Alpe Adria (HGAA) in Österreich durchsucht. Auch in Luxemburg gingen die Ermittler vor. Eine Sprecherin der Staatanwaltschaft sagte, es gehe um den Verdacht, dass 2007 für die HGAA bewusst ein zu hoher Kaufpreis bezahlt wurde. Dies würde den Tatbestand der Untreue erfüllen.