1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Raus aus Afghanistan - Aussenminister Westerwelle will schon im nächsten Jahr erste Provinzen an Einheimische übergeben

Von konkreten Fortschritten in Afghanistan spricht Außenminister Westerwelle, trotz aller Unsicherheiten dort. Im Bundestag musste sich Westerwelle von der Opposition vorwerfen lassen, dass er die Situation zu positiv darstelle. Westerwelle sprach von einer neuen Etappe, die erreicht sei. Die afghanischen Sicherheitskräfte könnten das Land schrittweise selbst kontrollieren. Westerwelle rechnet damit, dass die Bundeswehr im nächsten Jahr Verantwortung an die Afghanen abgeben.

Video ansehen 01:29