1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

euromaxx ambiente

Raumwunder Haus JustK in Tübingen

Viel Platz auf kleinem Grundstück: das ist das Konzept dieses Einfamilienhauses am Stadtrand von Tübingen. Hinter der ungewöhnlichen Fassade ist Raum für eine sechsköpfige Familie entstanden.

default

In Südhanglage in Tübingen: das futuristische Haus JustK

Mit seiner grauen, futuristisch geformten Fassade sticht das Haus aus seiner Umgebung heraus. Bewohnt wird es von einer sechsköpfigen Familie, und das fünfte Kind ist schon unterwegs. Was diese Familie braucht, ist vor allem eines: Platz. Doch gerade daran mangelt es hier. Denn das Grundstück ist zu eng, die anderen Häuser stehen zu nah. Für ein normales Einfamilienhaus feht schlicht der Platz. Statt in die Breite, wie bei vielen deutschen Häusern üblich. wächst das Haus JustK deshalb in die Höhe und erhält so seine turmartige Form. Die mehrfach eingeknickte Dachfront ist dabei keine extravagante Designidee, sondern dadurch wird den Nachbarn weiterhin der Blick auf das Tübinger Stadtschloss ermöglicht.

Audio und Video zum Thema