1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rauchverbot - nein danke!

Blauer Dunst aus Moskau: Der russische Botschafter
bei den Vereinten Nationen will sich nicht an das von
UN-Generalsekretär verhängte Rauchverbot halten. Das
UNO-Hauptquartier am New Yorker East River gehöre allen
UN-Mitgliedstaaten; der Generalsekretär sei lediglich der
Geschäftsführer, sagte Sergei Lawrow der russischen Tageszeitung "Iswestia". Annan könne vielleicht den UN-Angestellten das Rauchen verbieten, keinesfalls aber den Mitgliedern der diplomatschen Missionen.

Der Botschafter erinnerte daran, dass die 1995 von der
UNO-Vollversammlung verabschiedete Geschäftsordnung das Rauchen nur in den kleinen Sälen verbietet und in den großen Sälen einen Verzicht empfiehlt. - Annan hatte in der vergangenen Woche ein Rauchverbot auf dem gesamten Gelände mit Ausnahme des Besuchereingangs verhängt. Die Stadt New York verordnete bereits seit längerem in allen Büros und öffentlichen Räumen einen Rauchstopp.

  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43e1
  • Datum 10.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/43e1