1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rauchend und plaudernd im Unfallauto

Eine überraschende Entdeckung machte ein Bürger, als er am frühen Samstagmorgen (14.2.2004) in Lübben (Dahme-Spreewald) ein Unfallauto näher in Augenschein nahm: In dem auf dem Dach liegenden Wagen fanden sich zwei Personen, die sich unterhielten und dabei rauchten. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Frankfurt (Oder) waren alle unverletzt, aber angetrunken.

Nachdem sie sich schließlich selbst aus ihrer misslichen Lage befreit hatten, wurde beim Fahrer ein Alkoholwert von 1,8 Promille gemessen. Wie das Polizeipräsidium Frankfurt (Oder) berichtete, war der Wagen ins Schleudern geraten, gegen die Bordsteinkante geprallt und schließlich auf dem Dach gelandet.

  • Datum 14.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fz9
  • Datum 14.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fz9