1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Rauchen verboten

Zigarettenrauch

Auf 54 großen deutschen Bahnhöfen von Augsburg bis Zittau ist das Rauchen seit Donnerstag (5. September 2002) weitgehend verboten. Bis Jahresende sollen nach Umbauten noch neun Stationen hinzu kommen. Züge am Glimmstängel sind nur noch in eigens ausgewiesenen Zonen erlaubt, die mit signalgelben Würfeln gekennzeichnet sind. Auch in den DB Lounges und in den Gastronomiebetrieben dürfen weiter Zigaretten angesteckt werden. Die Bahn will mit dem Rauchverbot Reinigungskosten in Millionenhöhe sparen.