1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Rattle springt für Ozawa bei Salzburger Osterfestspielen ein

Simon Rattle springt bei den Osterfestspielen Salzburg (8. bis 17. April) für den erkrankten Dirigenten Seiji Ozawa ein. Rattle übernimmt zwei Konzerte der Berliner Philharmoniker mit geändertem Programm. Dies teilten die Osterfestspiele am Donnerstag (2.3.2006) mit. Bei den beiden Konzerten im Großen Festspielhaus sind nun Mozarts Klavierkonzert in B-Dur KV 595 mit Alfred Brendel und Johannes Brahms' 2. Symphonie sowie Jean Sibelius' Komposition "Der Schwan von Tuonela" aus den "Legenden" op. 22 zu hören. Der japanische Dirigent Ozawa (70) hatte auf Anraten seiner Ärzte Mitte Januar alle Verpflichtungen für das laufende Jahr abgesagt.
  • Datum 02.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/83sl
  • Datum 02.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/83sl