1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Raphael-Zeichnung entdeckt

Eine bislang unbekannte Zeichnung des italienischen Renaissancemalers Raphael ist per Zufall in einem Londoner Privathaus entdeckt worden. Kunstexpertin Christiana Romalli fand das Werk mit dem Titel "Kopf eines Kindes" nach britischen Medienberichten in einer Mappe mit unbedeutenden italienischen Zeichnungen. "In dem Moment, als ich den Kinderkopf sah, wusste ich, dass sie von Raphael ist", sagte die auf Alte Meister spezialisierte Mitarbeiterin des Auktionshauses "Sotheby's".

  • Datum 21.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/54ix
  • Datum 21.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/54ix