1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Ranking Cappuccino Preise

In seinem Stammland Italien schmecken der Muntermacher und sein Preis besonders gut. In Skandinavien und der Schweiz ist das Kaffeegetränk nicht weniger beliebt, dafür aber erheblich teurer.

Nicht nur in seinem Stammland Italien ist der Cappuccino für Touristen und Einheimische eine der begehrtesten Kaffeespezialitäten. Allerdings unterscheiden sich die Durchschnittspreise weltweit, wie das Unternehmen Service Partner One in seinem Kaffeepreis-Index 2016 ermittelt hat.

In Sevilla/Spanien ist der Preis demnach europaweit besonders niedrig mit 1,57 Euro pro Tasse. In Mailand/Italien kostet sie durchschnittlich 1,64 Euro. Mit 6,10 Euro ist das Milchschaumgemisch mit Koffein in Kopenhagen/Dänemark fast viermal so teuer.                                                               

Auch in Zürich/Schweiz (5,57 Euro), Oslo/Norwegen (4,84 Euro) oder Paris/Frankreich (4,51 Euro) müssen Kunden dafür tiefer in die Tasche greifen.

In Deutschland kostet ein Cappuccino in Frankfurt am Main 3,49 Euro. Das sind 30 Prozent mehr als in Leipzig mit 2,67 Euro.

Mit 0,94 Euro ist in Rio de Janeiro/Brasilien eine Tasse Cappuccino am preiswertesten.

is/ch (dpa)