1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Ralph Solveen: "US-Dollar weiter Maß aller Dinge"

Chefvolkswirt der Commerzbank im Interview von DW-TV

Der Chefvolkswirt der Commerzbank, Ralph Solveen, geht davon aus, dass "der US-Dollar weiterhin das Maß aller Dinge ist", auch wenn sich der Euro als Leitwährung etabliert und in jüngster Zeit gut behauptet habe. In einem Interview mit DW-TV sagte der Finanzexperte: "Ich bezweifele, dass der Euro dem US-Dollar als wichtigste Währung in der Welt den Rang ablaufen wird. Der Euro hat sicherlich etwas aufgeholt und ist wichtiger geworden als es früher die D-Mark war."
5. Januar 2005
8/06

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 05.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ke6
  • Datum 05.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ke6