1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rallye: VW behauptet Dreifach-Führung

Der Spanier Carlos Sainz im Volkswagen Touareg hat am Mittwoch die Gesamtführung bei der Rallye Dakar verteidigt. Sein Vorsprung auf den zweitplatzierten Teamkollegen Nasser Al-Attiyah aus Katar mit dem deutschen Beifahrer Timo Gottschalk ist allerdings auf 4:28 Minuten geschrumpft. Platz drei in der Gesamtwertung belegt weiterhin der US-Amerikaner Mark Miller ebenfalls im VW Touareg. Der Tagessieg ging an den Franzosen Guerlain Chicherit im BMW X3. (jf/dpa)