1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Rallye: Sainz dominiert die Dakar

Mit seinem dritten Tagessieg hat der zweimalige Weltmeister Carlos Sainz bei der Dakar Rallye die Führung zurückerobert und die Dominanz von VW untermauert. Auf der verkürzten siebten Etappe über 243 Wertungskilometer von Mendoza in Argentinien über die Anden ins chilenische Valparaiso triumphierten der Spanier und sein französischer Beifahrer Michel Perin im Race Touareg vor den Markenkollegen Mark Miller/Ralph Pitchford (USA/Südafrika) und Robby Gordon/Andy Griter (USA).

Auch in der Gesamtwertung liegen die Wolfsburger mit drei Autos vorn. Sainz führt mit neun Sekunden vor dem Südafrikaner Giniel de Villiers, der mit seinem deutschen Beifahrer Dirk von Zitzewitz Tagessechster wurde. Dritter im Ranking ist Mark Miller.