1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lehrerporträts

Rahli aus Indonesien

Die deutsche Sprache ist für Rahli das Bindeglied zu anderen Deutschlehrern. Er liebt die Aussprache und meint, dass man sie mit Filmen wie „Kokowääh“ gut lernen kann. Die Grammatik allerdings ist ein Rätsel für ihn.

Audio anhören 02:43

Rahli aus Indonesien – das Porträt als MP3

Name: Rahli

Land: Indonesien

Geburtsjahr: 1984

Beruf: Deutschlehrer an einer PASCH-Schule

Das mag ich an der deutschen Sprache:
Die Aussprache – und dass sie viele Herausforderungen stellt. Die Grammatik allerdings ist oft ein Rätsel für mich.

Ich unterrichte Deutsch, weil …
Deutsch ein Teil meines Lebens ist.

Das ist typisch deutsch für mich:
Disziplin und Pünktlichkeit.

Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland:
Meine Lieblingsstädte sind Schwäbisch Hall und Freiburg. Sie sind zwar klein, aber oho!

Mein deutsches Lieblingsessen:
Brezel und Apfelkuchen.

Mein deutscher Lieblingsfilm:
„Kokowääh“ und „Die Welle“.

Mein deutsches Lieblingswort:
Freundschaft. Sie spielt für mich nicht nur grundsätzlich eine große Rolle. Ich kann als Deutschlehrer auch viele neue Freunde gewinnen. Deutsch ist dabei das Verbindungselement.

Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache:
Die Grammatik, weil sie ganz anders ist.

Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer:
Wenn sich meine Schüler mit mir in Deutsch unterhalten – und wenn der eine oder andere ein Stipendium für einen Aufenthalt in Deutschland bekommt.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads