1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Rafael Nadal gewinnt zum sechsten Mal French Open

Der Spanier Rafael Nadal spielt einen Ball im Final-Match gegen den Schweizer Roger Federer. (Foto: AP Photo/Michel Euler)

Der Spanier Rafael Nadal hat zum sechsten Mal die French Open gewonnen. Der Tennis-Weltranglisten-Erste siegte im Finale von Paris gegen den Schweizer Roger Federer mit 7:5, 7:6 (7:3), 5:7, 6:1 und zog so mit Björn Borg gleich. Der Schwede hatte 1974, 1975 und von 1978 bis 1981 ebenfalls sechsmal beim größten Sandplatz-Turnier der Welt triumphiert.

Im Finale der Damen hatte sich die Chinesin Li Na gegen die italienische Titelverteidigerin Francesca Schiavone mit 6:4, 7:6 (7:0) durchgesetzt und damit als erste Asiatin überhaupt ein Grand-Slam-Turnier im Einzel gewonnen.