1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Verfahren gegen Klöden eingestellt

Das Verfahren gegen den ehemaligen Tour-de-France-Zweiten Andreas Klöden in der Blut-Doping-Affäre seines früheren T-Mobile-Teams ist eingestellt worden. Auflage dafür war die Zahlung eines Geldbetrages an eine Einrichtung, die geistig und körperlich schwer behinderte Kinder fördert. Das Bonner Landgericht hatte gegen den 34 Jahre alten Radprofi wegen des Vorwurfes des Sportbetrugs zum Nachteil des inzwischen aufgelösten Telekom-Rennstalls verhandelt. (ab, sid, dpa)