1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Ullrich will Armstrongs Tour-Siege nicht

Deutschlands ehemaliger Radsport-Held Jan Ullrich erhebt keine Ansprüche auf drei Tour-de-France-Titel seines ehemaligen Rivalen Lance Armstrong. Armstrong war am Freitag (24.08.2012) von der US-Anti-Dopingagentur USADA aus allen Ergebnislisten ab 1998 gestrichen und lebenslang gesperrt worden. Ullrich, der 1997 die Tour gewann, hatte in den Jahren 2000, 2001 und 2003 jeweils hinter den US-Amerikaner den zweiten Platz belegt. Später war auch Ullrich wegen Dopings gesperrt worden – sein name fehlt daher in allen Ergebnislisten ab 2005. "Ich werde mich sicherlich nicht mit fremden Federn schmücken", sagte Ullrich. "In den Jahren war Lance einfach besser als ich. Das akzeptiere ich - damals wie heute." (az/sid/dpa)