1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: RadioShack-Nissan feuert Teamchef Bruyneel

Wegen der Doping-Enthüllungen in der Causa Lance Armstrong ist dessen langjähriger Teamchef und Vertrauter Johan Bruyneel bei der Mannschaft RadioShack-Nissan entlassen worden. Der Rennstall und der umstrittene Belgier beendeten ihre Zusammenarbeit in "beiderseitigen Einvernehmen", teilte das Team mit, bei dem auch die deutschen Profis Jens Voigt und Andreas Klöden unter Vertrag stehen. Bruyneel war im Zuge der Affäre um Armstrong in die Kritik geraten. Wegen der Ermittlungen der US-Anti-Doping-Agentur USADA hatte er in diesem Jahr bereits seine Teilnahme an der Tour de France abgesagt. Bruyneel war einer der höchstdekorierten Teamchefs der vergangenen Jahre, laut USADA-Unterlagen aber in den Teams US Postal und Discovery Channel auch eine zentrale Figur im «ausgeklügeltesten, professionellsten und erfolgreichsten Dopingprogramm», das der Sport je gesehen habe. (az/sid/dpa)