1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Moser gewinnt Frankfurter Radklassiker

Der deutsche Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat bei seinem Blitzcomeback bei der 51. Auflage des Frühjahrsklassikers Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt trotz einer herausragenden Leistung den Sieg knapp verpasst. Der in Eschborn aufgewachsene Martin musste sich rund drei Wochen nach einem schweren Trainingssturz als Vierter im Sprint einer Spitzengruppe knapp geschlagen geben. Den Sieg sicherte sich der Italiener Moreno Moser mit einer Attacke kurz vor dem Ziel in der Frankfurter Innenstadt.

Nach 200 km sorgte Mosers Teamkollege Dominik Nerz an der Frankfurter Oper als Zweiter für einen Doppelsieg des Teams Liquigas. Platz drei belegte der Russe Sergej Firsanow. Den Sprint der Verfolger gewann André Greipel, der somit Fünfter wurde. Vorjahressieger John Degenkolb auf Rang sieben. (jw/sid/dpa)