1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Martin fehlen drei Sekunden zum Sieg

Der deutsche Radprofi Tony Martin hat den Sieg beim Prolog der 74. Tour de Suisse nur knapp verpasst. Drei Sekunden fehlten dem Columbia-Fahrer auf Zeitfahrweltmeister Fabian Cancellara, der bei seinem Heimspiel vor dem Tschechen Kreuziger und Martin gewann. Cancellara, der zuletzt mit einer obskuren mechanischen Manipulation seines Rades in Verbindung gebracht wurde, benötigte 10:21 Minuten für die 7,6 Kilometer in Lugano. Der siebenmalige Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong belegte drei Wochen vor der Tour de France nur einen enttäuschenden 44. Platz. (jw/sid/dpa)