1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Martin bei Paris-Nizza weiter in Gelb

Radprofi Tony Martin hat einen Tag vor Ende der Fernfahrt Paris-Nizza beste Aussichten auf den Gesamtsieg. Der Eschborner kam auf der vorletzten Etappe von Brignoles nach Biot-Sophia Antipolis an der Côte d'azur auf den fünften Rang direkt hinter seinem härtesten Verfolger Andreas Klöden, der weiterhin 36 Sekunden Rückstand auf Martin hat. Den Tagessieg auf der 7. Etappe holte sich bei strömendem Regen der Franzose Rémy Di Gregorio. Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Spanier Samuel Sanchez und der Kolumbianer Rigoberto Uran. Auf der abschließenden Etappe rund um Nizza an diesem Sonntag kann Martin den größten Erfolg seiner Karriere perfekt machen. (jw/sid/dpa)