1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Greipel hofft noch auf die Tour

Der deutsche Rad-Sprinter André Greipel darf sich noch Hoffnungen auf eine Teilnahme bei der diesjährigen Tour de France machen. Der 27 Jahre alte Profi des US-Teams Columbia steht wie seine deutschen Teamkollegen Ralf Grabsch und Tony Martin im vorläufigen Aufgebot der Mannschaft für die Tour. Eine Entscheidung falle erst nach der Tour de Suisse, sagte der Profi, der am Wochenende noch davon ausgegangen war, dass er nicht zur Tour fährt. Greipel hat in seinem britischen Teamkollegen Mark Cavendish einen Rivalen im eigenen Team, der bereits ankündigte, nicht mit Greipel starten zu wollen. Greipel hatte sich zuletzt mit einem Etappensieg beim Giro d'Italia für einen Startplatz beim wichtigsten Radrennen der Welt empfohlen. Seit Jahresbeginn gelangen Greipel schon 13 Erfolge. - Die Tour de France beginnt am 3. Juli in Rotterdam und endet am 25. Juli in Paris. (sn/jw/dpa/sid)