1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Gericht weist Armstrong-Klage gegen USADA ab

Lance Armstrong hat eine empfindliche juristische Niederlage erlitten. Ein Gericht in seiner Heimatstadt Austin wies die Klage des siebenmaligen Tour-Siegers gegen die US-Antidoping-Agentur USADA ab und erklärte damit die Ermittlungen gegen Armstrong wegen jahrelangen Dopingmissbrauchs für rechtens. Dem 40-Jährigen droht damit mehr denn je eine lebenslange Sperre und die Aberkennung seiner Tour-Siege. (ck/sid/dpa)