1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Evans ist Weltranglistenerster

Durch seinen Sieg bei der 98. Tour de France hat der Australier Cadel Evans die Spitze der Radsport-Weltrangliste übernommen. Der 34-Jährige liegt mit 574 Punkten deutlich vor dem spanischen Vorjahressieger Alberto Contador (471). Dritter ist der belgische Klassikerspezialist Philippe Gilbert (402), der in diesem Jahr das Ardennen-Triple bestehend aus Amstel Gold Race, Fleche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich gewonnen hatte. Bester Deutscher ist nun Tony Martin (227), der beim Tour-Zeitfahren in Grenoble triumphiert hatte, auf dem elften Platz. Andreas Klöden (214) rutschte auf Rang 14 ab. (jw/sid/dpa)