1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Bouhanni gewinnt erste Etappe bei Paris-Nizza

Der französische Radprofi Nacer Bouhanni hat die erste Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen und das Gelbe Trikot übernommen. Der Fahrer vom Team Française des Jeux setzte sich am Montag auf der 195 Kilometer langen Etappe von Saint-Germain-en-Laye nach Nemours im Sprint gegen die beiden Italiener und Alessandro Petacchi (Lampre-Merida) und Elia Viviani (Cannondale) durch.

In der Gesamtwertung liegt Bouhanni wenige Hundertstelsekunden vor seinem Landsmann Damien Gaudin, der einen Tag zuvor den Prolog gewann. Als dritter Franzose folgt Sylvain Chavanel auf Rang drei. Der deutsche Marcel Kittel vom Team Argos-Shimano erreichte nach einem Defekt abgeschlagen in der Verfolgergruppe das Ziel. Die traditionelle Fernfahrt wird am kommenden Sonntag mit einem Zeitfahren auf den Col d'Eze bei Nizza beendet und gilt als erste wichtige Standortbestimmung im Profiradsport. (jw/sid/dpa)