1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Andy Schleck sagt Tour-Teilnahme ab

Der nachträglich zum Toursieger 2010 erklärte Radprofi Andy Schleck hat seinen Start bei der am 30.06.2012 beginnenden Tour de France abgesagt. Grund für seine Entscheidung seien seine Verletzungen, die er sich beim Critérium du Dauphiné in der vergangenen Woche zugezogen hatte.

Während des Einzelzeitfahrens der französischen Rundfahrt, das Schleck abgeschlagen mit über zehn Minuten Rückstand auf den Sieger und Tourfavoriten Bradley Wiggins beendet hatte, war Schleck schwer gestürzt und zog sich nach Angaben seines Teams dabei eine Verletzung am Becken zu. Schleck zählte zum engsten Favoritenkreis auf den Gesamtsieg bei der diesjährigen Tour, auch wenn Fragezeichen hinter seiner Form standen. (jw/afp)