1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Radsport: Acht Jahre Sperre für Tyler Hamilton

Die Anti-Doping-Agentur der USA hat den früheren Rad-Olympiasieger Tyler Hamilton wegen eines neuerlichen Doping-Vergehens für acht Jahre und damit praktisch lebenslang gesperrt. Der 38 Jahre alte Zeitfahr-Sieger von Athen 2004 war im Februar positiv auf ein Steroid getestet worden und hatte daraufhin seine Karriere beendet. Hamilton begründete den Befund damit, dass er regelmäßig ein rezeptfreies Antidepressivum einnehme. - Kurz nach seinem Olympiasieg 2004 war Hamilton des Fremdblutdopings überführt und für zwei Jahre gesperrt worden. Zudem war der US-Profi in die Affäre um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes verwickelt. (sn/dpa/sid)