1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Radioaktives Jod im Meer vor Fukushima

Auch 40 Kilometer vom Kraftwerk entfernt werden gefährlich hohe Strahlungen gemessen. Daher müssten dringend die Menschen aus der Region evakuiert werden, fordern Greenpeace, IIAEA und die japanische Nuklearaufsicht.

Video ansehen 01:15