1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Radio Free Europe startet Rundfunksendungen nach Afghanistan

- Aus Prag ausgestrahltes Programm in den Landessprachen Dari und Paschtu beginnt am 30. Januar

Köln, 28.01.2002, RADIO PRAG, SITA

RADIO PRAG, deutsch, 26.1.2002

Der Sender "Radio Free Europe" (RFE) mit Sitz in Prag wird ab Mittwoch (30.1.) kommender Woche seine Programme auch nach Afghanistan ausstrahlen. Der Sprecherin des Senders, Sonia Winterova zufolge, rechne man zunächst mit einem zweistündigen Programm pro Tag. Später sollte sich die Sendezeit auf insgesamt 12 Stunden pro Tag ausdehnen. (ykk)

Nachrichtenagentur SITA, slowakisch, 28.1.2002

(...) Das Projekt (RFE-Rundfunksendungen für Afghanistan) haben im November 2001 der US-Kongress und das US-Repräsentantenhaus beschlossen. (...) "Radio Free Europe" wird seine Sendungen in den Landessprachen Dari und Paschtu ausstrahlen.

Das RFE-Radioprogramm für Afghanistan wird voll von der amerikanischen Regierung finanziert. Die Kosten sollen 2002 bei 19,5 Millionen Dollar liegen. Im nächsten Jahr rechnet man mit Sendekosten in Höhe ca. 8 Millionen Dollar. (ykk)

  • Datum 28.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lMb
  • Datum 28.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1lMb