1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Rabenmutter

Eine Mutter, die sich schlecht um ihre Kinder kümmert, wird oft als Rabenmutter bezeichnet. Die großen, schwarzen Vögel bürgen allerdings zu Unrecht mit ihrem Namen.

Häufig müssen sich vor allem berufstätige Mütter anhören: "Sie haben ihr Kind mal wieder nicht pünktlich vom Kindergarten abgeholt. Sie sind eine Rabenmutter." Auch die Raben, die großen schwarzen Vögel, haben den Ruf weg, sie vernachlässigten ihre Küken. Kleine Rabenküken verlassen das Nest, noch bevor sie fliegen können, aus eigenem Antrieb. Scheinbar hilflos sitzen sie dann auf dem Boden. Viele glauben, dass ihre Mütter sie aus dem Nest geworfen haben und sich nicht mehr um die Kleinen kümmern. Der Schein trügt jedoch: Rabenmütter füttern ihre Küken noch Wochen, nachdem sie das sichere Nest verlassen haben. Und eine berufstätige Mutter wird versuchen, demnächst pünktlich zu sein.

Autorin: Hanna Grimm

Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links