1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rückschlag für Airbus

Airbus ist im vergangenen Jahr bei den Bestellungen erstmals seit 2000 hinter den US-Rivalen Boeing zurückgefallen. Der europäische Flugzeugbauer erhielt insgesamt 824 Aufträge, wie Airbus-Chef Louis Gallois am Mittwoch in Paris mitteilte. Boeing hat 1.050 Bestellungen in den Büchern. Bei den Auslieferungen hat Airbus die Nase weiter vorn: 434 Flugzeuge gingen an die Kunden, 36 mehr als von der amerikanischen Konkurrenz. Einen Abschlussbericht über das Geschäftsjahr wollte Gallois noch nicht vorlegen. Ein Verlust sei möglich, sagte Airbus-Finanzvorstand Hans Peter Ring.
  • Datum 17.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ihI
  • Datum 17.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ihI