1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rückrufaktion bei Chrysler

Der US-Autobauer Chrysler hat einen Rückruf für mehr als 180.000 Fahrzeuge gestartet. Wegen Problemen mit dem Airbag müssten mehr als 145.000 Dodge Ram Pickup-Trucks - Kleinlaster mit offener Ladefläche - in die Werkstatt, teilte die US-Tochter von DaimlerChrysler am Mittwoch mit. Bei diesen Fahrzeugen und bei 15.151 weiteren müssten zudem die Sicherheitsgurte des Beifahrer-Sitzes ersetzt werden. Auch müssten die Kabel im Armaturenbrett bei mehr als 35.000 Dodge Durangos überprüft werden.

  • Datum 07.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/95n6
  • Datum 07.09.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/95n6