1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rückläufiger Auftragseingang

Jüngste Hoffnungen der deutschen Industrie auf vollere Auftragsbücher haben sich als Strohfeuer erwiesen. Nach einem überraschenden Zuwachs im August waren die Auftragseingänge im September wieder rückläufig, wie das Ministerium für Wirtschaft und Arbeit am Mittwoch in Berlin mitteilte. Sie nahmen binnen Monatsfrist saison- und preisbereinigt um 2,5 Prozent ab. Die Nachfrage ließ sowohl im Inland (minus 2,1 Prozent) als auch im Ausland (minus 3,0 Prozent) nach.

  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oTm
  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oTm