1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Rückbesinnung bei der WestLB

WestLB-Chef Thomas Fischer sieht sein Institut künftig wieder in der Rolle des Dienstleisters für Sparkassen. Fischer sagte dem «Spiegel», der ursprüngliche Auftrag der Landesbanken sei gewesen, die Sparkassen mit Produkten zu versorgen und ihr verlängerter Arm auf den Finanzmärkten zu sein. «Diese Aufgabe soll und wird die WestLB künftig wieder erfüllen.» Unterdessen sagte der NRW- Ministerpräsident Peer Steinbrück der «Welt», die Landesregierung werde sich an der geplanten Kapitalerhöhung bei der angeschlagenen WestLB AG voraussichtlich nicht beteiligen.

  • Datum 22.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4p2d
  • Datum 22.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4p2d