1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Räucherlachs auf Rührei mit Roggenbrot

Im Osten Londons serviert das Restaurant "A Little of What You Fancy" britische Küche. Dazu gehört auch das alte englische Gericht "Räucherlachs auf Rührei mit Roggenbrot".

Video ansehen 02:44

A la carte: Räucherlachs auf Rührei mit Roggenbrot

Räucherlachs auf Rührei

Zutaten für 4 Personen:

8 Eier von freilaufenden Hühnern

Salz+Pfeffer

12 Esslöffel (= 18 cl) Sahne, Doppelrahmstufe

2 EL ungesalzene Butter

Räucherlachs nach Belieben

100g Erbsensprossen

4 Esslöffel Olivenöl

22.01.2013 DW Euromaxx a la carte Räucherlachs Köchin

Elaine Chalmers, Köchin & Restaurantbesitzerin

Zubereitung:

Die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit der Sahne mit einem Schneebesen verquirlen. Dann die Butter in eine Pfanne geben und bei geringer Hitze schmelzen lassen. Das Rührei in die Pfanne geben und langsam bei niedriger Hitze erwärmen und dabei umrühren, bis es erste feste Konturen annimmt. Nicht zu lange und nicht zu heiß, sonst wird das Rührei klumpig. Dann das Rührei auf einen Roggentoast geben, den Lachs darauf geben, das Ganze mit Erbsensprossen garnieren und mit Olivenöl übergießen.

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema