1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Quotenfrau

Sie ist allein unter Männern. Und das nicht, weil sie sich besonders gut durchsetzen kann. Ganz im Gegenteil …

Statistisch gesehen gibt es in Deutschland zwar etwa gleich viele Frauen und Männer. In vielen deutschen Chefetagen sieht es aber noch ganz anders aus. Frauen sind dort oft die große Ausnahme. Das ist auch der Politik aufgefallen und deswegen versucht man mit der so genannten Frauenquote für Gleichberechtigung zu sorgen. In manchen Männerbereichen sieht man aber lieber eine Quotenfrau, als sich die weibliche Konkurrenz ins Boot zu holen. Die Quotenfrau bekommt ihren Job nämlich nicht aufgrund ihrer Qualifikation, sondern nur um zu zeigen, dass auch Frauen beteiligt werden. Im Gegensatz zur Frauenquote ist das Wort Quotenfrau also ganz und gar nicht positiv besetzt. Natürlich kann man mit einer einzigen Frau keine Quote erfüllen. Aber für manche Menschen ist auch die Quotenfrau schon zu viel.

Autorin: Raphaela Häuser

Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Downloads