1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Rind und Schwein

Quiche Lorraine

Die Brasserie Lorraine ist seit 1919 eine berühmte und immer ausgebuchte Institution in Paris. Ihr Chefkoch Jean Raymond Lepâtre bereitet Quiche Lorraine zu, die klassische Vorspeise aus dem französischen Lothringen.

default

Der Chefkoch der Brasserie Lorraine, Jean Raymond Lepâtre, bereitet für euromaxx Quiche Lorraine zu.

Rezept für 8 Personen:
Zutaten für den Grundteig:
250 Gramm weißes Mehl
130 Gramm Butter
1 Eigelb
10 cl Wasser
5 Gramm Salz

Zubereitung:
Aus den obigen Zutaten einen festen Teig kneten, ausrollen und diesen in eine große, ca. 10 cm hohe Backform geben. Die Ränder der Backform müssen ganz vom Teig bedeckt sein.
Auf den Teig in der Backform kommen folgende Zutaten:
300 Gramm grob gewürfelter Kochschinken
250 Gramm angebratene gut durchwachsene Speckwürfel
200 Gramm geriebener Gruyère oder Emmentaler Käse

Euromaxx, a la carte, 02.09.04, quiche

Quiche Lorraine


Das Ganze wird aufgefüllt mit einer Flüssigkeit aus folgenden Zutaten:
70cl süße Sahne
20cl Milch
6 geschlagene Eier
2 Prisen Salz
1 Prise Pfeffer
2 Prisen Muskatnuss Inzwischen ist der Ofen auf 180 Grad Celsius vorgeheizt. Die Form mit der Quiche hineingeben und etwa 90 Minuten lang backen lassen.

Die Quiche wie einen Kuchen aufschneiden.
Gemischten Salat dazu reichen.
Als Getränk eignet sich besonders gut trockener oder würziger Weißwein aus dem Elsass.

Guten Appetit