1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Quelle will weiter Autos verkaufen

Deutschlands größter Versandhändler Quelle will nach der positiven Resonanz auf seine 'Smart'-Aktion weiterhin Autos verkaufen. Ein Quelle-Sprecher bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht der 'Bild am Sonntag'. Am Dienstag werde das Unternehmen seine Pläne dazu vorstellen, sagte der Sprecher. Der Zeitung zufolge will der zum KarstadtQuelle-Konzern gehörende Versandhandelsriese nun vorübergehend zehn Fahrzeugmodelle in sein Sortiment aufnehmen. Bei den meisten Neuwagen handele es sich um Importe aus anderen EU-Staaten mit Tageszulassungen. Der Preisvorteil im Vergleich zum Listenpreis soll nach Darstellung der Zeitung je nach Modell zwischen fünf und 22 Prozent betragen. Auch Handelsunternehmen wie Schlecker oder Edeka hatten zuvor schon Autos zum Verkauf angeboten. Bisher handelte es sich dabei aber stets um einmalige Aktionen.

  • Datum 26.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3gbe
  • Datum 26.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3gbe